Mysterious Monkeys ziehen in die höchste europäische League of Legends Liga ein

  • Mysterious Monkeys spielen ab dem Summer Split in der EU LCS
  • ad hoc gaming hat den Startplatz von Misfits Academy erworben
  • XMG steigt als Investor ein und unterstützt das Team bei Kommunikation und Marketing

 

Gera/Leipzig, 19. Mai 2017 – ad hoc gaming hat den Startplatz für die Mysterious Monkeys von Misfits Academy erworben. Dadurch öffnet sich das Tor zur europäischen Spitzenklasse. Als neuer Partner wird XMG das Team in Zukunft unterstützen.

 

ad hoc gaming und XMG heben die Mysterious Monkeys in die Europäische Spitze.

ad hoc gaming hat das Startrecht in der EU LCS und das dazugehörige Academy-Team von Misfits übernommen. Das ehemalige Misfits Academy Team wird in Zukunft als Profi-Team für Mysterious Monkeys antreten. Der Spot Deal wurde in der Nacht zum Sonntag von den Mitarbeitern der ad hoc gaming GmbH fixiert.

Der Erwerb des Startplatzes trägt den ambitionierten Zielen Rechnung – eSports in Deutschland zu professionalisieren und in der Gesellschaft zu etablieren.

 

Teilnahme am Challenger Series Qualifier

Das bisherige LOL-Team der Mysterious Monkeys hätte durch die neue Aufstellung nicht im CS Qualifier antreten dürfen – laut Reglement darf jeweils nur ein Team einer Organisation in der LCS und der CS antreten.

„Da wir den Spielern aber nicht die Möglichkeit nehmen wollen, sich international zu beweisen, auch vertretend für die Deutsche Community, haben wir gemeinsam mit Euronics Gaming und unserem Team entschieden, dass sie die Qualifikation unter der Flagge von Euronics Gaming spielen können“, sagt Markus Bonk von ad hoc gaming.

Sollten die bisherigen Mysterious Monkey Spieler unter dem Banner von Euronics Gaming in der Qualifikation der Challenger Series erfolgreich sein, spielen sie in der CS für Euronics Gaming weiter. Scheitert die Qualifikation zur CS, spielen sie weiter als Team bei Mysterious Monkeys in der ESL Meisterschaft.

 

Partnerschaft mit XMG startet

Als erster Partner und Investor steigt XMG bei ad hoc gaming ein und wird somit den ersten Sponsoren Slot beim EU LCS Team „Mysterious Monkeys“ einnehmen. Zudem wird die Leipziger Marke für Gaming Notebooks und –PCs, mit Ihrer  8-Jährigen Erfahrung im Bereich eSports, dabei helfen, die Mysterious Monkeys dauerhaft als Größe im deutschen eSports zu etablieren. Dazu wird das Team von XMG die Mysterious Monkeys und ad hoc gaming marketingseitig und bei der weiteren Suche nach Kooperationspartnern unterstützen. „Diese Partnerschaft ist für uns der logische nächste Schritt, um eSports in Deutschland voran zu bringen. Wir freuen uns, Mysterious Monkeys auch als Hauptsponsor zu unterstützen, bis die Mannschaft die weiteren großen Sponsoring-Slots erfolgreich besetzt hat“, erklärt Robert Schenker von XMG. Auch der Schritt in die EU LCS wurde nicht zuletzt durch die Kooperation mit XMG möglich.

 

 

Zusammenfassung

 

Pressekontakt

Ben Hamana
Geschäftsführer
ad hoc gaming GmbH
Tel.: 0365 20126766
E-Mail: ben.hamana@adhoc-gaming.de

 

Franz Postulka
PR-Manager
Schenker Technologies GmbH / XMG
Tel.: 0341/246704-628
E-Mail: F.Postulka@schenker-tech.de

 

Webseiten

http://mysterious-monkeys.de

www.adhoc-gaming.de

www.xmg.gg

 

Pressematerial

Presskit ad hoc gaming GmbH

https://drive.google.com/drive/folders/0B7qftSGQAQgwclhCd0h2dGp4azQ

 

ad hoc gaming

Als Tochterunternehmen der ad hoc best services GmbH wurde die ad hoc gaming GmbH zum 1. April 2017 ins Leben gerufen mit zweierlei gleich großen Zielen. Zum einen wollen wir den deutschen eSports in die Mitte der Gesellschaft transportieren/ rücken und auf einen Standard erheben der ihn auch international konkurrenzfähig macht und gleichzeitig das Thema Gaming in die Mitte der Gesellschaft trägt. Dies geschieht vor allem durch unser eigenes eSports-Leistungszentrum welches der Entwicklung und Förderung des deutschen eSports-Nachwuchses dient, durch unser Engagement in Verbänden und Aufklärungsarbeit in Jugend- und Bildungseinrichtungen.

 

XMG / Schenker Technologies

XMG ist die Gaming-Marke der Schenker Technologies GmbH, einem der führenden Anbieter individuell konfigurierbarer Notebooks und Desktop-PCs im Hochleistungsbereich. XMG engagiert sich im Rahmen exklusiver Partnerschaften im esports-Bereich. Kooperationen gab es unter anderem mit den Teams The Alliance (DOTA), Ninjas in Pyjamas (CS:GO) und Starcraft 2 Spielern wie xLord.

Mehr zu den Produkten von XMG unter xmg.gg.